Kurzbeschreibung:

In der Quellcodeverwaltung im TFS eines international tätigen Handelskonzerns werden Continuous Build-Verfahren eingesetzt. Die Skripte die im Rahmen des Post-Builds ablaufen (Deployment, Testing etc.) werden im Rahmen des Projekts von XAML geprüft und auf PowerShell umgestellt.

Ergänzung:

Diverse Softwareprojekte werden automatisch über ein TFS Server verwaltet. Die Builds werden automatisch durch den TFS Server durchgeführt und verteilt.

Fachbeschreibung:

Die interne Quellcodeverwaltung von .Net Applikationen wird mittels TFS sichergestellt. Die Änderungen und Entwicklung wird von internen und externen Entwicklern durchgeführt. Nachdem ein Entwickler seine Änderungen durchgeführt hat werden die Änderungen übertragen. Mittels des TFS Servers werden die Änderungen in einem neuen Build auf die Test- und/oder Produktivsysteme verteilt.