Kurzbeschreibung:

Für die Onlineshop-Bestellungen der Kunden einer Baumarktkette soll ein zusätzlicher Vertriebskanal bereitgestellt werden, indem die Artikel über die jeweilige Filiale versendet werden. Der dafür erforderliche Prozess wird konzipiert und im Zusammenspiel zwischen der Shop-Software SAP Hybris, der zentralen Warenwirtschaft in SAP ERP 6.0 Retail und der Filialwarenwirtschaft implementiert.

Ergänzung:

Im einzelnen werden im Projekt die folgenden Aufgaben durchgeführt: Organisationsberatung, Business Blueprint, Implementierung, Customizing einschließlich Design und Einrichtung der Idoc-Schnittstellen, Funktions- und Integrationstest, Dokumentation

Fachbeschreibung:

Die logistische Abwicklung der Kundenbestellungen erfolgt in SAP Retail und im Warenwirtschaftssystem der Filialen. Die Schnittstellen zwischen Online-Shop, SAP Retail und den Warenwirtschaftssystemen werden definiert und entsprechend angepasst.