Kurzbeschreibung:

Die Installation, Backupstrategien und Fehlerbeseitigung innerhalb eines MS SQL Servers und darauf basierenden DWH-Anwendungen sowie die Administration des MS TFS stehen im Fokus dieser Weiterbildung. Das spezifische und praxisnahe Know How der Systemadministration von MS SQL Servern wird vertieft und erweitert. Die Weiterbildung ist dabei durch entsprechende PTA-Experten flankiert.

Ergänzung:

Das Projekt baut auf die bisher vorhandenen Kentnisse der DB- und Systemadministration auf. Die Weiterbildung besteht dabei aus der initialen Wiederholung der MS SQL CRUD Operationen. Darauf hin werden das Partial und Full File Backup sowie die Partionierung von DB's und das Monitoring trainiert. Ein weiterer Bestandteil ist das User- und Rollenkonzept sowie die Rechteverwaltung im MS SQL Server. Zusätzliche Themengebiete sind der Aufbau eines Datawarehouse, der ETL Prozess im MS SQL Server und der MS Team Foundation Server.

Fachbeschreibung:

Das Projekt entwickelt und erweitert die vorhandene Fachkompetenz der beteiligten Mitarbeiter der DB- und Systemadministration. Neben den CRUD Operationen sind Installationen, Backupstrategien und Fehlerbereinigung im MS SQL Server Management Studio Bestandteil des Projektes. Die Weiterbildung integriert den Know-How Aufbau für die DWH-Technologie und die MS SQL BI Tools. In dem Projekt wird der MS SQL Server 2008 und im weiteren Verlauf MS SQL Server 2012 mit SSIS, SSAS, SSRS und DQS behandelt. Zusätzlich erfolgt ein Training in MS TFS.