Kurzbeschreibung:

Die Funktionalität und Datenbankstruktur einer bestehenden Anwendung zur Artikelstammpflege mit flexiblem Preis- und Kalkulationsmodell wird erweitert um ein dialogbasiertes Zuordnen von: Artikeln zu hierarchisch abghängigen Verkaufsgruppen (warengruppenabhängige Ordersätze) oder zu unabhängigen Sonderordersätzen; Filialen zu Artikel-Ordersätzen zwecks Steuerung der Sortimentsbestückung und -nachbestellung; Artikel-Bewertungssystem als Bestellempfehlung für Filialen. Des weiteren werden für die Filialen individuelle, formatierte Excel-Dateien generiert zur Wareneingangskontrolle sowie PDF-Berichte zur Artikelbestellung und Beschilderung der Artikel in den Verkaufsregalen per Etiketten (inkl. Hervorhebung von Preisänderungen). Die generierten Dateien werden über einen automatisierten Versand per E-Mail den Filialen zugestellt und historisiert. Das Versanddatum ist wochentagabhängig und frei konfigurierbar; eine manuelle Generierung per Dialog möglich.