Kurzbeschreibung:

Im Rahmen des Projekts wird der Betrieb der MS-SQL Server Datenbankinfrastruktur gewährleistet. Ein weiterer Schwerpunkt stellt die Installation und Inbetriebnahme neuer Datenbankserver dar.

Ergänzung:

Weitere Schwerpunkte bilden die Konzeption und Realisierung von Installationsroutinen und Maintenance-Plänen, das Monitoring der einzelnen Datenbankserver und deren DB's im Hinblick auf die Gewährleistung der Verfügbarkeit, sowie die Beratung der einzelnen Entwicklungsabteilungen zwecks Performanceoptimierung. Insgesamt handelt es sich um ca. 40 Datenbankserver mit insgesamt ca. 130 Datenbanken.