Kurzbeschreibung:

Im Rahmen einer statistischen Analyse des bestehenden Filialnetzes werden Einflussfaktoren zur optimalen Standortwahl ermittelt.

Ergänzung:

Einsatz der Teradata Aster Analyseplattform am Beispiel eines Big Data Problems

Fachbeschreibung:

Die Analyse betrachtet potentielle Einflussfaktoren, die sich auf vorgegebene Zielgrößen bzw. KPIs von Filialstandorten auswirken. Mit geeigneten Methoden aus dem Bereich Data Science (Korrelationsanalysen, Multivariate Regression, Signifikanztests...) und der Verwendung von GIS-Funktionen (Geoinformationssystem) wird der Zusammenhang zwischen Eigenschaften der Filialen und der gegebenen Zielgrößen analysiert. Die Kombination interner Unternehmensdaten mit Daten aus dem Bereich des Consumer Marketings ermöglicht hierbei die Analyse geographischer und soziodemographischer Besonderheiten. Durch das Erarbeiten von Handlungsempfehlungen wird die Akquise von Filialstandorten optimiert.