Kurzbeschreibung:

Im Rahmen eines SAP Retail Einführungsprojekts werden Einführungsschulungen in SAP ERP 6.0 und für die Geschäftsprozesse aufgebaut, die durch die Branchenlösung SAP Retail unterstützt werden. Auf der Grundlage dieser Seminare werden Mitarbeiter des Kunden, insbesondere die Key User auf ihre Projektaufgaben vorbereitet.

Ergänzung:

Da die Mehrzahl der Seminarteilnehmer keine Erfahrungen im Umgang mit SAP Systemen hat, werden in einem Grundlagenkurs die Systembedienung von SAP ERP und die allgemeinen Funktionen, z. B. Erstellen und Drucken von Reports, Download zu MS Office-Programmen, Berechtigungen geschult. In einem zweiten Block werden Geschäftsprozesse der Branchenlösung SAP Retail vermittelt.

Fachbeschreibung:

Die Retail-Einführung basiert auf den Organisationsstrukturen und der Stammdatenverwaltung, insbesondere für Betriebe, Lieferanten und Artikel. Ausgehend hiervon werden spezifische Prozesse im Handel wie Bestellungen, Aufteiler und Umlagerungen aufbereitet und vorgestellt und anhand praktischer Beispiele im SAP IDES nachvollzogen. U. a. wird dabei das in Retail verfügbare LeanWM genutzt.