IT meets art

/IT meets art
IT meets art 2017-10-20T11:20:57+00:00

IT meets art: Veranstaltung zum Thema Digitalisierung

Wir laden ein in das Schloss Morsbroich, Leverkusen

Am 16. November 2017 laden wir Sie in das Schloss Morsbroich in Leverkusen ein.

Seien Sie mit dabei, wenn wir einen Blick über den Tellerrand wagen. Erhalten Sie Einblicke in eindrucksvolle Technologien sowie Best Practices zur Digitalen Transformation – gehen Sie gemeinsam mit uns in die Diskussion: „Was ist State of the Art?“.

Zum Auftakt der Veranstaltung bieten wir Ihnen eine exklusive Führung durch das Museum an. Den Abend lassen wir bei Fingerfood und der Gelegenheit zum Networking ausklingen.

Jetzt anmelden

Referenten

State of the Art!
Alle reden von Digitalen Plattformen – was können sie wirklich?
Die Marktreife von Digitalen Business Plattformen in der Praxis
Dr. Frank Gredel, PTA GmbH

State of the Art?
Was bedeutet das für Sie? Zerreißprobe für Ihre Organisation?
Herausforderungen auf dem Weg in die Digitalisierung
Dr. Andreas Schneider, PTA GmbH

Art only!
Was kann die Digitalisierung nicht?
Das Turing-Paradigma
Dr. Christian Faubel, Kunsthochschule für Medien

Überblick

Was?

Themen-Vorträge,
optionale Museums-Führung,
Networking und Fingerfood

Wann?

Donnerstag, 16. November 2017
Museumsführung um 17 Uhr, Vorträge ab 18 Uhr
Ausklang bis ca. 21 Uhr

Wo?

Schloss Morsbroich
Gustav-Heinemann-Str. 80
51377 Leverkusen