Python

/Python

Python

Python ist eine interaktive und objektorientierte Programmiersprache. Sie wurde Anfang der 90er Jahre von Guido van Rossum am Centrum voor Wiskunde en Informatica in Amsterdam entwickelt (Die Sprache ist nach der britischen Komikertruppe Monty Python benannt, nicht etwa nach der gleichnamigen Schlangenart, den Pythons). Die Datentypen werden dynamisch verwaltet. Sie ist unter Unix, Linux und Windows einsetzbar. Durch die Möglichkeit, Programme auch anderer Sprachen als Modul einzubetten, werden viele Nischen in der Programmierung abgedeckt. Bei Bedarf lassen sich schnellere Routinen maschinennah programmieren, oder Python kann als Script-Sprache eines anderen Programmes dienen.

2018-04-26T03:10:45+00:00 Glossar|