OLE

OLE

Object Linking and Embedding OLE ist ein Begriff von der Firma Microsoft und ist eine Erweiterung (Ablösung) von DDE. Die OLE-Technik hat zum Ziel, Dokumente verschiedener Applikationen besser integrieren zu können. Wird ein Objekt als "Link" eingefügt, handelt es sich nicht um einen Kopiervorgang, sondern um die Referenz auf eine externe Datei. Änderungen des Originals führen zur Aktualisierung der Darstellung in allen Dokumenten, in denen ein "Link" realisiert wurde. Wird ein Objekt eingebettet (embedded) wird eine Kopie des Originals Bestandteil des Zentraldokuments. Änderungen des Originals führen nicht zu Änderungen der Kopie. Modifikationen solcher kopierten Objekte sind jedoch nach wie vor und nur mit Hilfe der Applikation möglich, mit der das Objekt erzeugt wurde.