chdegbus

Energiesysteme

Die Komplexität der Energiebranche ist uns vertraut

Die Auslöser für Anpassungen an Ihren IT-Systemen sind zahlreich. Sei es die stetig steigende Komplexität der Systeme und Schnittstellen, die Sie zu bewältigen haben, Veränderungen im Prozessablauf Ihres Unternehmens oder steigende Ansprüche an die Qualität der verfügbaren Daten - wir unterstützen und beraten Sie gerne mit unseren erfahrenen Mitarbeitern.

 

Wir sind durch die langjährige bundesweite Zusammenarbeit mit Marktführern mit den speziellen organisatorischen und technischen Herausforderungen aus diesem sich stetig verändernden Markt und seinen regulatorischen Vorgaben vertraut. Diese Auswahl zeigt exemplarisch aktuelle Themen, in welchen wir Sie mit unseren Problemlösungskompetenzen unterstützen können:

 

  • Release-Wechsel und Upgrades

  • Kostenreduktion durch Workflow-Automatisierung

  • Automatisierung von Berichten bis hin zu DWH-Anwendungen

  • Vereinfachung Ihrer Anwendungslandschaft, z.B. durch Entfernen von Redundanzen

  • Schnittstellenmanagement und -programmierung

  • Analyse und Verbesserung der Informationsqualität

  • Energiecontrolling

  • MiFiD II, Banklizenz, Meldepflichten und interne Kontrollverfahren

  • Datenarchivierung und Performance-Optimierung

  • EMIR, REMIT, GPKE, GeLiGas, GABi Gas, MaBiS, WiM, Unbundling und Marktliberalisierung

  • Unterstützung Risikomanagement

  • Unterstützung beim Aufbau einer Smart-Meter-Infrastruktur

                                            

Nutzen Sie unser Fachwissen der gängigen IT-Systeme in der Energiebranche. Wir sind u.a. mit den OpenLink-Produkten ENDUR und IRM, robotron eSales / eCount, Gas-X, IDSpecto und mit den energiespezifischen SAP-Modulen vertraut.

 

Verzahnt mit unseren Kompetenzen im Projektmanagement, Prozessmanagement, der Business Analyse und in der Qualitätssicherung stehen wir Ihnen als ein starker Partner zur Seite.

 

Für weitere Informationen werfen Sie einen Blick in unsere Branchenerfahrungen oder kontaktieren Sie uns!